Wie lange dauert das Fotoshooting?

So ganz genau kann man das bei einem Baby oder Neugeborenem nicht sagen.

In der Regel dauert ein Babyshooting ca. 1-2 Stunden. Wir planen natürlich genügend Zeit für Euer Shooting ein. Es ist auch kein Problem, wenn der/die Kleine mal Hunger bekommt oder ein Päuschen braucht.

In welchem Alter können wir das Shooting am besten machen?

Jedes Alter hat seine Vorzüge. Wenn Ihr NewBorn Fotos haben möchtet, solltet Ihr das Fotoshooting bis zu einem Alter von max. 10 Tagen machen. In dieser Zeit sind die Kleinen nicht so schnell aus der Ruhe zu bringen und schlafen noch sehr viel. Auch Bauchweh und Babyakne haben sie meistens noch nicht.

Bei den Babyfotos bietet es sich an, zu warten bis der/die Kleine ca. 3 Monate alt ist und das Köpfchen heben und allein sitzen kann.

Fotografierst du auch bei uns Zuhause?

Ja, gerne komme ich auch zu Euch nach Hause und wir machen das Fotoshooting in gewohnter Atmosphäre. Für Kinder ab 1 Jahr ist es am sehr schön, wenn das Shooting draußen stattfindet; dort haben wir ein natürliches Umfeld und können ganz ungezwungene Fotos beim Spielen und Toben machen.

Was sollen wir zum Fotoshooting mitbringen?

Für die NewBorn Fotos ist es immer schön, wenn ein paar persönliche Accessoires dabei sind. Es bietet sich an, zum Beispiel den Lieblingsteddy, ausgefallene oder selbst-gestrickte Mützen oder Stirnbänder mitzubringen. Diese Accessoires sind immer toll.

Bei den Babyfotos ist es schöner, die Kleinen nicht komplett nackt zu fotografieren. Da Windeln auf den Fotos nicht so gut aussehen, bringt ein Unterhöschen mit. (Diese gibt es für Mädchen auch mit süßen Rüschen).

Für Babys und Kinder ist es auch immer schön, verschiedene Kleidungsstücke zu kombinieren (T-Shirt über einen Pulli/Hemd). Bunte Leggings in Kombination mit einem Rock oder Kleid für Mädchen.

Inhaltsbereich

Empty section. Edit page to add content here.